Freitag, 20. April 2018

In dieser Welt sein, aber nicht von ihr


Ich bin wieder bei Euch und ich juble, dass ich mit Euch zusammen bin.
 Fühlt meine Freude.
 Einfach nur mit Euch zusammen zu sein, erhebt mein Herz, 
weil Ihr eins mit mir seid, so nahe an meinem Herzen. 
Fühlt die Freude, die in Euch und durch Euch hindurch strömt.
 Freude ist die Essenz der Schöpfung. 
Alles, jeder Akt der Schöpfung beginnt mit Freude. 
Eure Reise zur Erde hat einst 
mit einem Gefühl der Freude begonnen.
 Erinnert Euch an dieses Gefühl.
Einst hattet Ihr die Vision von einer schönen und ausbalancierten Erde 
in Euren Herzen. 
Diese Vision ist noch immer lebendig und jetzt rückt sie jeden Tag näher und näher. 
Ich weiß, wenn Ihr Euch in dieser Welt umschaut,
 dann seht Ihr eine Menge Chaos und Negativität. 
Aber die Dinge ändern und bewegen sich und Ihr braucht nicht Teil
 von diesem Chaos und der Negativität dieser Welt zu werden. 
In Eurem Herzen könnt Ihr in den Garten Eden zurückkehren, ins Paradies. 
Diese Vision könnt Ihr in Eurem Herzen lebendig halten 
und jeden Tag hegen. 
Ihr könnt im Paradies sein, während Ihr jetzt auf der Erde lebt. 
Und tatsächlich, auf diese Weise bringt Ihr die Energie des Paradieses auf die Erde.
Wie Ihr seht, ist Eure Mission, 
Teil dieser Erde zu sein und gleichzeitig nicht Teil von ihr zu sein.
 Und wie macht Ihr das?
Ihr erreicht es durch die Energie der Liebe. 
Wenn Ihr mit der Welt und den Energien darin ringt,
 werdet Ihr in die Negativität und das Chaos hineingezogen. 
Aber wenn Ihr diese Energien einfach als eine Stufe der Evolution akzeptiert,
 dann wird die Energie in Eurem Herzen sanfter und milder.
Diese Vision in Eurem Herzen zu halten, 
bedeutet manchmal, dass Ihr Euch zu einem gewissen Grad 
von der Welt zurückziehen müsst.
 Alle hier Anwesenden und die Leserinnen und Leser,
 die diese Übertragung zu einem späteren Zeitpunkt lesen,
 sind sensible Wesen, die auf die Energien um sich herum reagieren. 
Deshalb braucht Ihr Zeit ganz für Euch selbst und Zeit, 
die Ihr in der Natur verbringt, um Euch zu erholen. 
Wenn Ihr zu lange auf die Energien dieser Welt eingeht,
 dann passiert leicht, dass Euer Geist von den negativen Gedankenformen
 vereinnahmt wird. 
Dann ist es für Euch an der Zeit, Euch in Euch selbst zurückzuziehen, 
in Eure Essenz; 
mit Euch selbst in der Stille zu sein. 
Lasst uns jetzt für einige Momente in die Stille gehen, 
um die ewige Quelle zu fühlen, von der Ihr ein Teil seid.
Erlaubt Euch, von dieser Energie erfüllt zu werden 
und erlaubt ihr, Euch zu heilen. 
Erfasst mit all Euren Sinnen die Energie von Zuhause
 und seid Euch bewusst, dass Ihr unendlich geliebt und geschätzt seid. 
Ihr seid ein Kind des Universums. 
Und als solches ist Euch erlaubt,
 Euch selbst zum Ausdruck zu bringen 
und das Leben auf alle möglichen Weisen zu erforschen.
 Fühlt die Energie der Freude.
Ihr sollt das Leben mit einem Gefühl der Freude und Neugier erforschen; 
das ist Euer Geburtsrecht.
In der Vergangenheit hat man Euch gelehrt, dass Ihr hart arbeiten müsst,
 um Anerkennung zu verdienen; 
dass Ihr als Mensch im Grunde genommen sündig seid; 
dass Ihr diszipliniert werden müsst und dass Ihr leiden müsst,
 um Euch weiterzuentwickeln. 
Fühlt für einen Moment die schwere und dichte Energie solcher Vorstellungen. 
Stellt Euch für einen Moment diese Energie in Form einer Gestalt oder Farbe vor; 
vielleicht seht Ihr eine schwere braune oder graue Energie.
Und jetzt stellt Euch vor, 
dass Ihr von dieser Energie völlig frei seid.
 Wenn Ihr frei seid, werdet Ihr spontan Mitgefühl in Eurem Herzen empfinden.
 Ihr fühlt Bedauern für diese Energie, 
weil sie nicht zur natürlichen Form der Schöpfung gehört. 
Daher streckt Ihr die Hand aus, um diese braune oder hässliche Energie zu berühren. 
Und Eure Hand berührt sie mit Liebe.
 Diese schwere Energie steht für Eure Leiden und das Leiden der Menschheit – 
und Ihr seid ihre Heiler. 
Lasst zu, dass heilende Energie aus Euch heraus fließt
 und hin zu dieser Energie.
 Fühlt, wie sie sich nach Eurer Berührung sehnt.
 Tief im Inneren ist sie wie ein Kind,
 das sich verlaufen hat und nach Hause möchte. 
Seht Euch, wie Ihr Liebe, Mitgefühl und Verständnis aussendet.
Ihr braucht nichts zu beweisen, weil Ihr so, wie Ihr seid, perfekt seid –
 ein Kind des Universums. 
Dies ist Eure wahre Beziehung zur Welt:
 Ihr seid ihr Heiler.
 Wenn Ihr das erkennt, dann wird es für Euch einfacher, 
inmitten dieser negativen oder dichten Energie zu leben.
 Ihr habt nicht mehr das Gefühl, dass sie Euch überwältigt. 
Denn Ihr seid ihr Heiler.
Auch wenn Ihr Zeiten für Euch selbst zur Erholung braucht, 
um Eure Schwingungen aufrechtzuerhalten, seid Ihr dazu bereit, 
in dieser Welt zu sein.
 Und wisst Ihr warum? 
Weil Ihr Geschöpfe der Liebe seid. 
Es bereitet Euch Schmerzen, das Leiden der Welt zu sehen
 und Ihr wollt die Menschheit heilen.
 Ihr seid wirklich Engel im Herzen und deshalb seid Ihr hier auf der Erde.
 Nicht aus Pflicht oder weil Ihr zu dieser Mission gezwungen wurdet –
 Ihr seid aus Eurer reinen Liebe heraus hierher gekommen. 
Wenn ich Euch bitte, das Licht Eurer Seele in diese Wirklichkeit scheinen zu lassen, 
dann bitte ich Euch nicht darum, in dieser Welt zu leiden oder mit ihr zu kämpfen.
 Ich bitte Euch darum, 
Eure wahre Natur zu erkennen
 und die Energie des Paradieses,
 die Energie der Liebe in diese Welt hereinzubringen.
Ihr seid innig geliebt von allen von uns auf der anderen Seite. 
Wir respektieren und ehren Euch.
 Ihr seid uns Gleichgestellte.
 Wir sind nicht aus Mitleid hier. 
Wir sind hier, weil wir uns geehrt fühlen,
 mit Euch Zeit verbringen zu können
 und wir umarmen Euch als Brüder und Schwestern.
 Vielen Dank, dass Ihr da seid.

© Pamela Kribbe
Übersetzung aus dem englischen Originaltext: Johann Christoph Bätz
Audio (englisch/französisch)




„Halte das Licht und geh‘ den letzten Schritt” / Zweiter und letzter Teil

Erlaubt euch selbst die Schwingung zu fühlen 
und ruft die harmonische Frequenz der fünften, sechsten, siebten, achten,
 neunten, zehnten, elften und zwölften Dimension hervor,
 die jetzt auf diesem Planeten ausgesendet werden. 
Macht euch keine Sorgen, ihr seid alle – sicher
 und vor jeglichem Schaden geschützt – in der Energie von Mutter Erde verankert. 
Wir bitten dich jetzt, in deinem Bewusstsein aufzusteigen und dir zu erlauben … 
zu EMPFANGEN. 
Und so, liebe Söhne und Töchter, ist dies der Tag der Abschlussfeier. 
Ihr seht, auch nach meinem eigenen Aufstiegsprozess und meiner Auferstehung 
wurde und wird dies von euch an eurem Ostersonntag geehrt.
 Ich bin heute hier, um dir zu helfen aufzusteigen
 und dein eigenes Bewusstsein 
wieder auferstehen zu lassen.
 Und um diese Frequenzen voranzubringen.
 Dies ist ein kraftvoller Tag, ihr Lieben,
 um all die Beschränkungen loszulassen,
 die euch nicht mehr dienen.
 Das ist die Bedeutung des Aufstiegs und der Auferstehung,
 die dein sterbliches Selbst in ein höheres Bewusstsein,
 in die Energie des Christus-Bewusstseins und darüber hinaus auferstehen lassen. 
Verschmelze mit dieser Energie der Nicht-Dualität, 
der Mutter aller Dinge.
 Mit der Energie, aus dem der Stoff aller Existenz 
und allen Eins-Seins gewebt ist …
 das ist Vereinigung und Einheit. 
Geliebter Mensch, 
fordere hier und heute dieses Licht ein,
 fordere den Frieden ein, 
fordere die Freude ein, 
wenn du dein Herz auf dieses kraftvolle Licht, das goldene liquide Licht,
 das Elixier allen Lebens ausrichtest, um weit offen zu werden und zu empfangen.
 Erlaube nun deinem Herzchakra sich sanft und weit zu öffnen,
 um dein Herz mit der Liebe Gottes zu erfüllen 
und für die Energie der kosmischen Freiheit zu öffnen. 
Und während du dich selbst in der Umarmung
 der ewigen Flamme der Liebe erneuerst, 
öffne dein Herzchakra für diese schöne Flamme
 und lass diese Liebe von deinem göttlichen zu deinem menschlichen Selbst fließen,
 so dass die beiden jetzt ineinander verschmelzen.
 Indem du deine Göttlichkeit in dein menschliches Selbst bringst, 
entfachst du die Flamme der bedingungslosen Liebe in dir
 und rufst diese kraftvolle Frequenz hervor, so dass alle anfangen können …
 zu empfangen und diese Liebe zu spüren,
 die jetzt vereint durch deine Seele strömt und in dein Umfeld ausstrahlt. 
Diese mächtige Flamme der Liebe ist eine der sieben Flammen Gottes,
 die in dieser Zeit auf dem Planeten für die Menschheit wirkt.
 Und so, ihr Lieben, fangt an, die Flamme der Liebe zu empfangen und dies zu fühlen,
 während ihr alle beginnt euer Herz zu öffnen, 
und damit beginnt euch selbst zu heilen. 
Denn die Liebe ist der ultimative Heiler und Regenerator.
 Es ist an der Zeit,
 dass diese schöne Flamme sich entzündet,
 nicht nur in deinem eigenen Herzen, 
sondern auch um die Energie des gesamten Planeten anzuheben.
Es ist gegenwärtig wahrhaftig eine Zeit, in der ihr wirklich lebt, 
 was wir eine parallele Frequenz der Neuen Erde nennen.
 Du lebst in der Welt, aber nicht von ihr, 
das ist es, was wir gemeint haben. 
Du bist in dieser Welt, aber nicht von ihr …  
Du bist nun in die ätherische Frequenz der Neuen Erde vorgedrungen, 
die ätherische Frequenz der Neuen Erde, wo alles möglich ist 
und alles erschaffen wird, 
und dort, liebster Mensch, kannst du zu jedem der Tempel gehen, 
die in dieser Frequenz existieren. 
Der Tempel der Heilung, 
der Tempel der Liebe,
 der Tempel der Auferstehung, 
der Tempel der Verjüngung. 
Der Tempel des Wohlstands und der Fülle,
 der Tempel des Lichts. 
Es gibt viele Gebäude
 [oder wie eine Redewendung besagt: Dein Gottes Haus hat viele Wohnungen]
 und so sagen wir dir,
 lege deine Aufmerksamkeit auf das,
 was du heute heilen möchtest. 
Beginne aufzuerstehen und wähle den Tempel, der es dir erlauben wird,
 vorwärts zu gehen, so dass du jetzt leben und die Frequenz des schönen 
aufgestiegenen Wesens verkörpern kannst, die/der du bist. 
Heilung geschieht über Fühlen …
 Fühle die Freude des Auferstehungsfeuers,
 fühle die Freude der Ausdehnung
 und der Weite deines Herzens, 
fühle die Verschmelzung deines göttlichen 
mit deinem menschlichen Selbst, 
fühle die LIEBE …
 es ist mir eine große Freude mit dir und euch zusammen zu sein,
 es erhebt mein Herz, weil ihr offen werdet für die Liebe,
 die ich immer bereit war, den Mensch zu geben. 
Und heute, mein Herz, bist du mir so nahe am Herzen, 
dass meine Liebe durch dich hindurch strömt.
 Fühle diese Freude des Eins-Seins.
 Freude ist die Essenz der Schöpfung. 
Alles in der Schöpfung entsteht aus der Freude. 
Deine Reise zur Erde hast du einst aus Freude angetreten 
und das ist es, woran ich dich wieder erinnern darf. 
Dafür danke ich dir. 
Dafür danken wir dir. 
Nimm dir nun die Zeit, dich selbst zu ehren
und in deinem Aufstiegsprozess frohen Mutes weiterzugehen, 
damit du alles, was du jetzt in dieser neuen Schwingungsfrequenz empfängst, 
aktivierend und praktizierend erschaffen kannst. 
Und so sagen wir, ehre dich, ehre Gott, ehre den Gott in dir. 
Und ehre das Licht, das du hältst, denn das bist DU:
 ein mächtiges Kind des Lichts. 
Und rufe noch einmal das Goldene Flüssige Licht,
 das Elixier in dein Wesen, wieder und wieder … bis du es fühlen kannst.
 Und lasse alle Energien, die du noch aus der dritten Dichte in dir trägst –
 und die nicht in Übereinstimmung mit deinem wahren Aufstiegsprozess sind – los. 
Sei nicht überrascht, was sich in deinem Leben ändern wird 
und wie es sich verändern wird.
Erwarte das Unerwartete 
und erschaffe in kosmischer Liebe
 und kosmischer Gnade. 
Du sollst wissen, dass jetzt die Zeit für dich gekommen ist, 
dich und deine Stimme zu erheben, 
es ist jetzt deine Zeit, die Wahrheit auszusprechen 
und die Göttlichkeit dessen zu ehren, was du in dir trägst …
 über das Licht, das du hältst,
 über die Liebe, die du hältst, 
über den Frieden, den du in dir hältst, 
und in alledem verankert zu bleiben und in dir zu ruhen. 
Und während du in dieser Frequenz ruhst, 
und in dieser höheren Dimensionsfrequenz lebst, 
trägst du dir selbst-, anderen- und der Welt gegenüber eine Verantwortung.
 Deshalb bitten wir dich, den Frieden so kraftvoll 
und so überschäumend innerhalb deines Wesenskern zu halten, 
dass es dir möglich sein wird, die Bewusstseinsfrequenzen um dich herum 
zu verschieben … und du wirst beginnen, wunderbare Veränderungen zu sehen. 
Veränderungen, die in deinem eigenen individuellen Leben geschehen
 und auf das Leben in deinem Umfeld ausstrahlen. 
Du bist die Veränderung, die du dir so sehr wünschst.
 Du bist das Wunder, auf das du gewartet hast. 
Und so sagen wir euch, liebe Wegbereiter und Wegbereiterinnen, 
dass es Zeit ist, es ist Zeit, es ist Zeit, euer schönes Licht leuchten zu lassen, 
während ihr jetzt in diese kraftvolle Frequenz eintaucht, 
während ihr in die schöne Essenz der Aufstiegsflamme übergeht. 
Und so, liebe Pioniere des Lichts, bitten wir euch, 
dieses Licht zu halten und alles, was euch nicht mehr dient, umzuwandeln, 
denn heute empfängt jeder von euch Heilung und Segen durch den Urschöpfer. 
Ihr habt eure eigene Himmelfahrt, euren Aufstieg hervorgebracht, 
und ihr seid jetzt bereit, der Planet ist bereit, 
und all jene, die im lebendigen Licht der Energie Gottes stehen,
 werden mit der Kraft der Liebe, die in euren Herzen ruht,  voranschreiten.
Es gibt viele alte Seelen, die als Pioniere hier sind, 
und es gibt viele neue Seelen, die jetzt hereinkommen 
und in diese Hoch-Frequenzebenen eintreten. 
Und es ward ihr, die Pioniere, die diesen wunderschönen, liebenden Seelen, 
die reine, engelhafte Wesen sind, geholfen habt, 
zu dieser Zeit den Planeten zu betreten und auf der Erde zu inkarnieren. 
Du wirst sehen, dass diese neuen Seelen die Veränderungen herbeiführen, 
und es die alten Seelen auf dem Planeten waren,
 die hierfür die Blaupause und die entsprechende Frequenz gehalten haben. 
Durch eure Vorlage und Vorarbeit ist der Wandel erst möglich.
 Ihr alle seid zusammengekommen, in göttlichem Timing
 und in göttlicher Absicht, und das ist in der Tat eine großartige Wahrheit. 
Wir bitten dich abermals, das Licht und die Liebe und den Frieden
 in deinem Herzen zu halten, damit du die Essenz der Liebe Gottes empfangen
 und dich darauf vorbereiten kannst, die Veränderung und die Vorlage 
für diese Neue Erde zu sein. 
Wir alle gehen jetzt mit dir voran,
 einer nach dem anderen,
 wir gehen alle mit dir voran, und du siehst,
 dass sich die Erde jetzt schnell verschieben und verändern wird, 
dein eigenes Bewusstsein wird sich schnell verändern
 und dein eigenes individuelles Leben wird sich schnell verschieben und verändern
 … wenn du dir erlaubst, mit den neuen Frequenzen übereinzustimmen,
 die jetzt auf diesen Planeten strömen.
Und möge die Flamme der Reinheit nun alle Energien verwandeln, 
und möge die Liebe der Aufstiegsflamme 
und die Kraft der Aufstiegsflamme
 in euch die Erinnerungen an eure göttliche Blaupause wieder aufleben lassen, 
damit ihr frei seid, den Himmel auf Erden zu erschaffen. 
Bitte bestätige:
 ICH BIN Reinheit,
 ICH BIN Liebe,
 ICH BIN Licht … 
und während du dir erlaubst, diese Frequenz der ICH BIN Gegenwart in dir zu halten,
 mögen all jene, die in deine Gegenwart kommen, nun beginnen, 
das Reich der Neuen Erde zu fühlen, 
während du diese Frequenz in die Schwingungsessenz bringst und hältst. 
Und so, ihr Lieben, seid die Veränderung, die ihr sehen wollt, 
und wisst zu dieser Zeit auf dem Planeten, dass ihr es seid, 
die hier und jetzt den Unterschied auf dieser Erde machen. 
Die Kraft der Veränderung ist da, geht jetzt, meine Brüder und Schwestern, 
und erlaubt eurem Herzen, sich dieser Essenz und der Resonanz des Friedens 
zu öffnen, und diesem Aufstieg, der jetzt an diesem schönen Tag des 9. April 2018
 (in eurer österlichen Auferstehungswoche) stattfindet …  
dem Tag, an dem der prachtvolle Aufstieg global, individuell, intergalaktisch, 
für alle geschieht. 
Geht jetzt, meine Kinder, und seid in Frieden.

© Übersetzung: Roswitha
Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden.
 Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com




„Halte das Licht und geh‘ den letzten Schritt” / Teil 1


Lea Chapin, Maria und Jeshua vom 15.04.2018 
Seid gegrüßt, ihr Lieben, ja, ich bin es, Christus. 
Meine geliebte Maria ist auch hier.
 Heute wollen wir über den Aufstieg sprechen, der auf so vielen Ebenen stattfindet. 
In erster Linie bitten wir euch, euch zu entspannen 
und die schöne Frequenz der Aufstiegsflamme zu verkörpern,
 indem ihr diese Frequenz ruft, das Licht ruft, die Liebe ruft, den Frieden ruft,
 die Energie der Aufstiegsflamme ruft,
 während ihr euer Herz öffnet und ihr zur Energie von Allem Was Ist erwacht.
 Und so bitte ich euch heute, ihr Lieben, eure Energie und eure Essenz so rein
 und kraftvoll zu halten, während ihr beginnt, in diese neue Frequenz aufzusteigen, 
die jetzt auf unserem Planeten ist. 
Es ist an der Zeit, ihr Lieben, dass jeder von euch die Vergangenheit loslässt, 
vorwärts geht und in die neue Bewusstseinsebene aufsteigt, 
aus dieser ihr jetzt handelt und wirkt. 
Das ist von großer Bedeutung, denn ich bitte euch die Vergangenheit loszulassen
 und das Licht von Allem Was Ist zu leben. 
Und während ihr dieses Licht der Aufstiegsflamme in euren Herzen haltet,
 möge die Energie der dreifachen Flamme und der violetten Flamme
 der Transformation nun beginnen, Heilung in eure Seelen zu bringen.
Und so, ihr Lieben, wollen wir nun beginnen:
Wenn ihr euch selbst erlaubt diese Frequenz zu empfangen, 
werdet ihr jetzt anfangen vollständiger auf Basis dieser neuen Frequenz zu arbeiten
 … die wir das neue Paradigma nennen,
 das jetzt seine volle Wirkung auf der Erde entfaltet. 
Es ist einfach die Energie der vierten, fünften, sechsten, siebten 
und achten Ebene der Dimensionsfrequenz, die jetzt die Erdfrequenz überlagert,
 als sei es eine Neue Erde … eine ätherische Energie, die ihr jetzt freier nutzen könnt. 
Da sich die Energie seit Ostern verändert hat, 
weil die Auferstehungsflamme diese neue Schwingung
 auf der Erde hervorgebracht hat, 
sind nun viele in der Lage ihr Bewusstsein auf den wirklichen Aufstieg auszurichten.
 Wir bitten euch, liebe Erdenkinder, euch an diesen Punkt zu bringen … 
da ihr vielleicht selbst versteht, dass der Aufstieg nicht das Tun erfordert,
 sondern es geht darum, zu werden, euch zu umarmen und daran zu erinnern,
 euer Leben als die Götter und Göttinnen zu leben, die ihr seid. 
Es bedeutet einfach die Göttlichkeit, die bereits in euch existiert – 
durch die Erweiterung eures Bewusstseins -, 
als Wesen der Liebe und des Lebens aus der Weisheit des Herzens heraus,
 vollständig zu umarmen. 
So einfach ist das, meine Lieben. 
Versteht, dass jede dimensionale Frequenz eine bestimmte Schwingung darstellt, 
und diese Dimensionen werden euch erst dann zugänglich, 
wenn ihr diese Ebene der Frequenz in eurem Bewusstsein erreichen
 und die Fähigkeit haben werdet, sie überall und zu jeder Zeit aufrechtzuerhalten.
 Deshalb sagen wir euch, ihr Lieben,
 lebt aus dem Herzen heraus, 
redet und handelt wie ein Meister.
 Stellt euch die Frage, was ein Meister tun oder sagen würde
 und dann geht einfach in euch und findet dort die Antwort. 
Das ist es, was ein Meister tun wird … 
in sich gehen und die Antwort aus sich heraus erwarten. 
Wir bitten euch, das dreidimensionale Bewusstsein der Trennung, Dualität, 
Polarität und Dramen in allen Formen loszulassen
 und nun an die Kraft und Stärke zu glauben, die ihr in euch tragt, 
da ihr jetzt in diesen höheren Frequenzen lebt;
 in den Frequenzen der vierten, fünften, sechsten, siebten und achten Dimension. 
Und hört auf, 
eure Macht alledem zu geben, 
was euch längst nicht mehr dient. 
Ich möchte euch bitten, eine bewusste Vereinigung mit eurer ICH BIN-Präsenz
 herzustellen, und die Erfüllung eures göttlichen Plans, der Aufstieg, 
ist wahrlich die Wiedervereinigung und die Verschmelzung
 in die göttliche Vereinigung mit eurer großartigen ICH BIN-Präsenz.
Um diesen herrlichen Aspekt von dir selbst zu verkörpern,
 ist es wirklich an der Zeit, loszulassen und deine Göttlichkeit zu erhören
 [AzÜ: englische Formulierung: let go and let god.]  
Lass los und lass Gott machen.
Und so bitten wir euch heute, alle Programme, 
vor allem die mentalen Programme, die euer Leben bestimmt haben, 
und alle Negativität, die noch in eurem Bewusstsein, Unterbewusstsein 
und bewussten Verstand gespeichert ist, freizugeben, 
und wir bitten euch, alles, was euch noch an die Dualität hält, loszulassen
 und freizugeben und zu beginnen, diese Frequenz der Liebe einzuatmen. 
Loslassen und Gott machen lassen.
 Loslassen und Gott machen lassen.
 Loslassen und Gott machen lassen. 
Und so bitte ich euch nun, meine Lieben,
 im Namen der geliebten ICH BIN Gegenwart Gottes, 
diese Einweihung zu empfangen, die für euren Aufstieg notwendig ist, 
und ich bitte euch, die Energie der kosmischen, reinen Flamme hervorzurufen,
 um aus euren Gedankenformen und allen subtilen Lichtkörpern jede Schwingung 
der menschlichen Schöpfung zu entfernen,
 die in ihrer Substanz unrein und weniger als die göttliche Vollkommenheit Gottes ist.
 Möge die Reinheit alle negativen Energien und alle disharmonischen Frequenzen
 verwandeln und der Energie der Aufstiegsflamme erlauben, die Erinnerungen
 an eure göttliche Blaupause zu wecken, damit ihr frei werdet von allen
 widersprüchlichen und uneinigen Energien, die ihr jemals erschaffen habt, 
und nun beginnt, in der Essenz der Reinheit dessen zu leben, 
wer und was ihr wirklich seid. 
Und so bitte ich euch, ihr Lieben, diese Frequenz der göttlichen Liebe 
und des göttlichen Friedens einzuatmen. 
Es ist von großer Bedeutung, dass sich alle Lichtarbeiter in die Aufstiegsflamme, 
in die dreifache Flamme, begeben und die violette Flamme der Transmutation
 hervorrufen, um zu heilen und voranzuschreiten, während ihr in der fünften,
 sechsten, siebten, achten und neunten Stufe in dieser Zeit in eurer Inkarnation lebt.
Ihr werdet euch fragen, 
wie ihr auf diese Frequenzen zugreifen könnt? 
Und wir sagen euch, bittet einfach darum, haltet eure Absicht aufzusteigen 
stets aufrecht, und erlaubt euch aufzusteigen und zu empfangen
 und ein Meister zu werden, eine Meisterin zu sein, denn das seid ihr. 
Ihr alle seid MeisterschülerInnen und LehrmeisterInnen zugleich
 und ihr seid auf eurem Weg, das aufgestiegene Wesen des Lichts zu werden,
 dass ihr seid.
 Und es ist an der Zeit, ihr Liebsten, dass ihr beginnt,
 dieses Bewusstsein und Verständnis für das, was ihr auf diesem Planeten haltet,
 zu verkörpern und anzunehmen …
 es ist die Frequenz des Friedens, der Liebe und der kosmischen Gnade,
 die eure Seele trägt. 
Und so bitte ich euch, einen tiefen Atemzug zu nehmen 
und das Licht und die Liebe und den Frieden und die Ruhe einzuatmen,
 während ihr anfangt, euch in dieser Schwingung zu entspannen,
 das Licht zu halten, die Liebe zu halten, den Frieden für diesen Planeten zu halten.
 Seht ihr, ihr Liebsten, Mutter Erde steigt auf und es wird einfach jede Seele 
gebraucht, die in ihre eigene Meisterschaft aufsteigt, 
die sich auf die Ebene der Meisterschaft erhebt.
 Es mag vielleicht schwierig sein, all das zu verstehen, 
in Anbetracht dessen, was ihr in euren weltlichen Nachrichten, Medien 
und in eurem täglichen Leben auf dieser Erde seht, spürt und hört. 
Aber wir sagen euch, ihr Lieben, hinter den Kulissen geschieht so viel, 
das die Schwingung so vieler Seelen verschiebt. 
So viele Seelen erwachen, eine/r nach der/dem anderen, 
und der Aufstieg geschieht ziemlich schnell.
 Und du, meine Liebe/mein Lieber, bewegst dich sehr zügig in deinem
 Aufstiegsprozess, in deinen Aufstieg hinein. 
Deshalb mache ich euch noch einmal darauf aufmerksam, 
denn es geschieht jetzt sehr schnell,
 dass sich in eurem Erdenjahr 2018 sehr viel verschiebt. 
Und so sage ich dir: 
Hab keine Angst, dein Leben zu ändern.
 Hab keine Angst davor, dem Fluss und der Energie deines Höheren Selbst
 und deiner höheren dimensionalen Frequenzen zu erlauben,
 dein Leben zu leiten und zu lenken. 
Wenn du dich berufen fühlst dein altes Leben
 in irgendeiner Art und Weise zu verlassen, 
sei es durch einen Umzug, und/oder (d)eine Beziehung loszulassen, 
und/oder alte Gewohnheiten, alte Überzeugungen zu ändern, 
was auch immer es ist, das du tun musst, um dich von dem zu lösen,
 was dir nicht mehr dienlich ist 
(oder dich immer wieder in die Dualität, in das Alte zurückzieht, 
und so deine Schwingung senkt), 
bitten wir dich jetzt, aufzugeben, dich dem zu ergeben, es hinzugeben
 und aufzusteigen … in diese Frequenz des Lebens deines wahren
 Meisterschaftszustands. 
Das ist von großer Bedeutung (w-ICH-tigkeit), 
und ich weiß, dass so viele Angst davor haben, ihr Leben zu ändern, 
aber lass es mich noch einmal sagen: 
Meine Liebste, mein Lieber, dies ist die Vereinbarung,
 die du für diese Zeit getroffen hast,
 um im Licht zu stehen und in Frieden zu sein,
 in Übereinstimmung mit Allem Was Ist. 
Denn du bist zu dieser Zeit gekommen, zu dieser festgesetzten Stunde … 
wie du dich vielleicht erinnerst, am Tag der Großen Konklave, 
als ich, Jeshua Sananda, das Wort an euch richtete 
und jede/n von euch fragte, ob du einst gewillt bist, 
die Einheit zu verlassen und zu vergessen, um jetzt 
und hier Mutter Gaia zu helfen. 
Und jede/r von euch hat sich dienst.beflissen dafür entschieden, zu dienen, 
und ihr habt euch eifrig dafür eingesetzt weiterhin dem Licht zu dienen
 und in diesem lebendigen Licht, von Allem Was Ist, zu leben.
Und heute frage ich dich noch einmal, 
denn heute ist einfach ein weiteres vertiefendes Klausurtreffen, 
das anberaumt wurde, um alledem Raum zu geben … 
und ich, Jeshua Sananda, rufe jede/n von euch beim Namen:
 ….. [dein Name] 
Wirst du dich entscheiden, aufzusteigen,
 wirst du dich entscheiden, in deinem Bewusstseinszustand voranzukommen
 – um voranzugehen – und als ein schönes Wesen aus Licht zu leben
 und wirst du dich entscheiden, dein Herz für diese Ebene der Freiheit zu öffnen. 
 Wir laden dich nun ein, das (Lebens- und Aufstiegs)Elixier, 
das so genannte Goldene Flüssige Licht  einzufordern. 
Rufe und hole diese Energie in dein Leben
 und tauche ein, in dieses goldene Flüssigkristalllicht. 
Es ist eine Kraft, eine Frequenz, eine Weise, die jetzt beginnen wird, 
dich zu entflammen, die es dir erlauben wird, jetzt alle Segnungen hervorzubringen, 
die dir geschenkt-, verliehen-, zuteilwerden und dein Geburtsrecht sind.
 Wenn du dir dieses schöne, goldene, flüssige, kristalline Licht bewusst machst, 
ziehst du es in dein Leben, wodurch du dein Bewusstsein 
auf diese Frequenz anhebst. 
Und diese schöne Essenz des Lebens im reinen, erhabenen Zustand
 als ein aufgestiegenes Wesen, ein/e aufgestiegene/r Meister/in, 
wird jetzt mit Leichtigkeit in dein Bewusstsein gebracht werden.
 Ja, ihr Lieben, es ist, als ob ihr einen Trank aus einem goldenen, flüssigen 
Licht-Elixier zu euch nehmt … und dieser nun beginnen wird, 
euer Bewusstsein, eure mentalen, eure emotionalen und alle anderen Körper
 zu verändern, zu verschieben, so dass ihr diese Energie zu spüren beginnt
 und frei werdet von den begrenzenden Überzeugungen, Gedankenformen
 und Energien, die euch in der dritten Dimension gehalten haben. 
Und so, meine Liebe, mein Lieber, bitten wir dich, 
das Licht, die Liebe und den Frieden in deinem Herzen
 so voll, so reich und so überschäumend sprudelnd zu empfangen 
und all dies so zu bewahren,
 dass nichts und niemand diese schöne Frequenz, die du jetzt hältst,
 jemals verändern kann. 
Denn es ist, als würdest du in reiner kosmischer Liebe
 und kosmischer Gnade schweben. 
Und du wirst anfangen mit Anmut und Leichtigkeit 
durch dein Leben zu gehen …
 ohne Unbehagen, ohne Beschwerden, Schmerzen,
 Leiden oder disharmonische Energien.
 Erlaube dir einfach in die Tiefe deines eigenen (spirituellen) Geistes zu gehen 
und auf dem Weg dorthin die Spinnweben wegzuräumen, wie ihr zu sagen pflegt, 
und lass‘ dich FREI … SEIN. 
Nimm nun einen großen „Schluck“ von dem goldenen liquiden Licht, dem Elixier,
 das dich zur Erinnerung daran re-aktiviert, 
warum du auf diesen Planeten gekommen bist, 
und dich gleichsam an jenen Tag der Großen Konklave erinnert, 
an dem ich, Jeshua, dich gebeten habe,
 (diesem Prozess, für dich selbst, für das Kollektiv der Menschen und dem Planeten) 
zu dienen.
 Hier und heute bitte ich dich noch einmal,
 dieses einstige Versprechen zu wiederholen / dieses Gelübde zu erneuern, 
denn dies ist eine wichtige Zeit in der Evolution dieses Planeten. 
Es ist eine wichtige Zeit in der Evolution der Menschheit,
 es ist eine wichtige Zeit im Bewusstsein und in der Evolution aller Seelen. 
Und so wird jeder von euch gebeten nach vorne zu treten (voranzugehen) 
und JA zu sagen. 
Atme dein Licht ein, 
atme das goldene flüssige Licht ein, 
in dein Bewusstsein. 
Und du wirst beginnen, die Verschiebung des Bewusstseins /
 den Bewusstseinswandel zu spüren, 
du wirst beginnen dieses Gefühl der Entspannung zu spüren,
 du wirst beginnen ein Gefühl des Friedens und der Ruhe in deiner Seele spüren,
 wissend, dass alles in Ordnung ist und alles so ist, wie es sein sollte. 
Denn du bist wirklich frei. 
FREI … FÜHLE ES …
Ende des ersten Teiles.